Herr Zhang besucht die Mittelschule in Luodian

Eingetragen bei: Schülerhilfe Qiannan | 0

Herr Yine Zhang, der Vorstandsvorsitzende der Stiftung YFCE, ist im August 2011 nach Südwestchina gereist. Er hat die Mittelschule Luodian für die ethnische Minderheiten im südlichen Gebiet der Provinz Guizhou besucht. Der Bezirk Luodian ist eine der bekanntesten unterentwickelten Regionen Chinas. Herr Zhang unterstützt in Kooperation mit der privaten chinesischen Hilfsorganisation “Netzwerk zur Unterstützung armer Schulkinder“ 9 Schülerinnen und Schüler der Oberstufe dieser Mittelschule und gewährt ihnen Stipendien im Gesamtwert von über RMB 21.800 (ca. Eur 2.600).

Diese neun Kinder bekommen jeweils RMB 1.200-1.300 pro Semester, so dass sie ohne finanzielle Sorgen ihre Schule mit Erfolg absolvieren können. Zuvor waren diese fleißigen und guten Schülerinnen und Schüler mit der Situation konfrontiert, die Schule aus Geldmangel verlassen zu müssen, da der Besuch der Schule ab der Oberstufe nicht mehr gebührenfrei ist.

In Begleitung des Schulleiters hat Herr Zhang nach der Vergabe der Stipendien noch bei der geförderten Schülerin Luo Xiaomeng einen Hausbesuch abgestattet. Er unterhielt sich mit der Familie und informierte sich über ihrer finanziellen Verhältnisse. Danach hat Herr Zhang die Schülerin zum erfolgreichen Weiterlernen motiviert und den Eltern die weitere Unterstützung bis zum Schulabschluss des Kindes zugesagt.

Während seines Aufenthalts im Südgebiet der Provinz Guizhou hat Herr Zhang noch in der Umgebung mehrere Unternehmen und Schulen besucht. Für den dortigen Unternehmerverband hielt er einen Vortrag über das Duale Schulsystem der Berufsbildung in Deutschland.

Herr Zhangs Besuch und die Förderungsarbeit der Stiftung haben das Interesse der örtlichen Presse geweckt. Es wurden mehrere Interviews mit Herrn Zhang und Presseartikel veröffentlicht.


Warning: Parameter 2 to qtranxf_excludeUntranslatedPostComments() expected to be a reference, value given in /kunden/154965_47877/yfce/wp-includes/class-wp-hook.php on line 286